Seite drucken

zurück

Veranstaltungen

    10.11.201732. Oldenburger Rohrleitungsforum vom 08. - 09.02.2018 in Oldenburg

    Veranstaltungsort:
    Jade Hochschule
    Wilhemshaven/Oldenburg/Elsfelth
    Studienort Oldenburg
    Ofenerstraße 16
    26121 Oldenburg
    Unsere Stand-Nr. 2.OG-H-26

    Rohrleitungen unterliegen - wie alle anderen Bauwerke auch - dem technischen Verschleiß sowie der Alterung. Von der Allgemeinheit besonders wahrgenommen werden die notwendigen baulichen Maßnahmen bei den großen Freispiegelkanälen in der Entwässerung, die - abhängig von Beanspruchung und Material sowie anderen Parametern - nach vielleicht 100 Jahren nicht mehr funktionstüchtig sind.
    Besonders in den Innenbereichen größerer Städte sind in diesen Jahren große Maßnahmen zu erwarten, da zu Beginn des 20. Jahrhunderts vielerorts mit dem Bau von Entwässerungsleitungen begonnen wurde. Neben dem Neubau gibt es doch mittlerweile viele gute, angepasste Technologien, von grabenloser Verlegung zu ausgefeilter Sanierungstechnik. Gerne können Sie uns zum Thema grabenloser Druckrohr- und Kanalsanierung auf unserem Messestand besuchen. Wir beantworten Ihnen alle Fragen.
    Petra Berger